Menu

Chronisch obstruktive Bronchitis
mit und ohne Emphysem -
Ambulantes Schulungsprogramm
für COPD-Patienten (COBRA)

Ein modernes COPD-Management beinhaltet nicht nur eine adäquate medikamentöse Therapie, sondern auch die Einbeziehung des Patienten in die Behandlung seiner Erkrankung sowie die Implementierung nichtmedikamentöser Therapiemaßnahmen in die Behandlung. Daher wird die Patientenschulung nicht nur von nationalen und internationalen Expertengremien als unverzichtbarer Bestandteil der COPD-Therapie gesehen, sondern sie wird vermehrt auch von den Patienten selbst gefordert.




Fragen zu diesem Produkt? Rufen Sie uns an: +49 (0) 2234 7011-335